Proklamation in Queckenberg am 24.11.2018

Am 24.11.2018 war es endlich soweit.
Vor der neuen vom Künstler Manfred Dimon gemalten Bühnendekoration, wurde in einer rauschenden Feier in der ausverkauften Madbachhalle das neue Prinzenpaar Prinz Georg l. und Prinzessin Sybille l. von der Ortsvorsteherin Ilka Rick in Amt und Würden eingeführt.
Beide repräsentieren nun den Queckenberger Karneval in den Ortschaften Queckenberg, Sürst, Hardt und Loch sowie im karnevalistischen Umland mit ihrem Motto: „Eenfach Maache“.
Euch beiden viel Spaß dabei !
Begleitet wurden sie von den Queckenberger Tanzgarden, welche ebenfalls in neuen Gardeuniformen und in besonderen Showtanz-Kostümen auftraten.
Zuvor musste das Dreigestirn Johannes l., Bauer André l. und Jungfrau Dominika l. die Insignien der Macht der Ortsvorsteherin zurückgeben.
Noch ein letztes Mal zogen sie in für die Junggesellen typischer Manier in den Saal ein und vergoldeten diesen bis in jede Ritze🤪🤪🤪
Dieses Gold findet sich in der neuen Session auch auf Prinz Georgs Fusskleid wieder😄.
Auch das Rahmenprogramm konnte sich wieder wieder sehen lassen.
Mit den Tollitäten aus dem Rheinbacher Umland, wurde mit Wicky Junggeburth, der Gruppe „De Flönz“, DJ Patrick, unseren 3 Tanzgarden und unserem Männerballett, die Proklamation gefeiert.

ALAAF ! Et jeit loss !

Am Samstag, 10.11.2018, wurde unser designiertes Prinzenpaar Georg I. und Sybille I. im Rathaus von unserer Präsidentin Sabine Fahl dem Bürgermeister und vielen angereisten Jecken vorgestellt.

Zuvor musste sich unser noch amtierendes Dreigestirn 

Johannes I. ( weilt im Urlaub ), Bauer Andre I. und Jungfrau Dominika I. verabschieden lassen.

Am Wochenende darauf wurden bereits die ersten Veranstaltungen und Proklamationen, leider noch ohne Ornat, besucht !

Eine kleine Vorstellung des Prinzenpaares !

 

Georg Declair,

wohnhaft seit 1996 in Rheinbach-Hardt, 49 Jahre, fühlt sich manchmal auch älter, ist Vater von 2 tollen erwachsenen Jungens, Niclas und Jan.

Er arbeitet seit 26 Jahren bei Apollinaris in Bad Neuenahr. Nebenher betreibt er mit seinen Söhnen ein kleines Familienunternehmen.

Als Hobbys hat er zur Zeit die Baustelle seines Sohnes Niklas, aber auch Autos, Tanzen, passend dazu Musik und alles was Spaß macht.

Er freut sich auf die bevorstehene Zeit als Prinz in Queckenberg!

 

Sybille Ulrich,

ein Queckenberger Mädchen, wohnt seit 10 Jahren in Freisheim mit ihrem Mann Patrick und ihren 3 Kindern, Ansgar, Conrad und Emma.

Sie ist 40 Jahre jung, betreibt beruflich ein kleines Familienunternehmen und tourt als Putzfee durch die Gegend.

Als Hobbys gibt sie selbst Rasenmähen, Leute aufregen, Backen, Nähen und Tanzen an.

Am liebsten hört sie Musik von Andreas Gabalier, DJ Ötzi und Maite Kelly.

Sybille bringt schon Erfahrung als Prinzessin mit nach Queckenberg.

In der Session 2014/2015 war sie mit ihrem Mann Patrick als Prinzessin für Freisheim unterwegs.

Ihren eigenen Angaben nach, muss man Dinge, die einem Spaß machen, öfter machen. Sie hat ja auch 3 Kinder !!

 

Wir suchen DICH !!!

Unsere kleine und große Tanzgarde freut sich immer über Verstärkung ihrer Teams !

 

Spass am Tanzen und Interesse? Dann kommt einfach mal vorbei !!

 

SUNSHINE-Kids & SUNSHINES:     Schaut mal hier

 

MOONLIGHT-Girls : Schaut mal hier

Drymat